Darf ich vorstellen:

Alexander Scharf

Schon als Kleinkind habe ich mich in dem Restaurant meiner Großmutter aufgehalten und Ihr viele Stunden in der Küche zugesehen, während Sie liebevoll kalte Platten gelegt und großartige Gerichte gekocht hat. Den Zauber der ehrlichen Küche, der vielen tollen Geschmäcker, ihres professionellen Handwerks und der Nettigkeit der Gäste habe ich so sehr verinnerlicht, dass es nicht verwunderlich ist, dass ich dann auch im Gastgewerbe Fuß gefasst habe. Mehr zu meiner Laufbahn könnt Ihr gerne meinem Lebenslauf entnehmen.

Lebenslauf

Stand September 2019

Name Alexander Scharf
Geburtstag 06. April 1971 in Kiel
Familienstand ledig, keine Kinder
Aktuelle Position Geschäftsführender Gesellschafter der Gastro Urban GmbH als Betreibergesellschaft der Gastronomien „Tim ́s“, „Schiefer Hotel & Gastronomie“, „Wildfang“ und „mycoffee“
Begleitende Einzelunternehmung für Besitz- und Verpachtung / Projekt- und Beratungsleistungen
Anschrift Abzuchtstraße 9 in 38640 Goslar
Kontakt info@alexander-scharf.de
Interessen Sport aktiv, Natur, Politik, Ernährung

Schule / Ausbildung

1977 - 1979 Grundschule Rammsee in Kiel
1979 - 1982 Uwe-Jens-Lornsen-Schule in Kiel
1982 - 1988 Ernst-Barlach-Gymnasium in Kiel
1988 - 1989 Fördegymnasium in Flensburg
1989 - 1990 Internat Schloss Plön in Plön mit Abschluss der Mittleren Reife
1990 - 1991 Diverse Praktika in Flensburg und Hamburg zur Orientierung des weiteren Werdegangs
1991 - 1994 Abgeschlossene Berufsausbildung zum Hotelkaufmann im Hotel Ambassador**** in Hamburg
1991 - 1994 Diverse Nebentätigkeiten als Barkeeper, Kellner und Nachtportier in Hamburg

Anstellungen

1994 - 1995 RIMC - International Hotel Resort Management und Consulting GmbH in Hamburg als kaufmännischer Angestellter im Bereich Accounting und Controlling
bis Okt. 1995 Hotel Nassauer Hof***** in Wiesbaden als Assistent der Geschäftsleitung im kaufmännischen Bereich
1995 - 1996 Einberufung zum Wehrdienst im Fliegerhorst Goslar als Ausbilder mit Ausbildungstätigkeitsnachweis (ATN) und Gruppenführer
1996 - 1999 Thekenchef und Betriebsleiter des Wolpertinger Brauhaus auf dem Brauhof in Goslar
1999 - 2001 zusätzlich Betriebsleiter des Buena Vista, Restaurant und Cocktail Lounge, inkl. des Pre- Opening Managements auf dem Brauhof in Goslar
bis Sept. 2002 zusätzlich Betriebsleiter des C`est la Vie, Tanzbar und Clubdiskothek, inkl. des Pre- Opening Managements auf dem Brauhof in Goslar

Selbständigkeit

September2002 Gewerbeanmeldung mit der Firma Tim`s Gastrokonzept Scharf & Spittler GBR. Konzeptentwicklung „Tim ́s Dönninghaus Currywurst“ und „Tim ́s 5 Tageszeiten“.
14. Februar 2004 - 31. Oktober 2007 Konzept, Realisierung und Betreibung des „Tim`s 5 Tageszeiten“, einer urbanen Ganztagesgastronomie in der Kaiserpassage in Goslar mit individueller Betonung der einzelnen Umsatzbereiche zur Erreichung einer optimalen Auslastung und gesamt 180SP.
23. August 2006 - 31. Oktober 2007 Konzept, Realisierung und Betreibung des „Henry ́s“, einer modernen und gehobenen Gastronomie am Goslarer Marktplatz mit Veranstaltungsräumen, Lounge, Club, Terrasse und gesamt 450SP.
November 2007 Auseinandersetzung der Scharf & Spittler GBR, Gewerbeummeldung und alleinige Betreibung des „Tim ́s 5 Tageszeiten“ in Form einer Einzelunternehmung.
30. April 2008 - bis heute Konzept, Realisierung und Betreibung des neuen „Tim ́s 5 Tageszeiten“ mit gesamt 280SP. Umzug und Vergrößerung im Rahmen der Revitalisierung der Kaiserpassage in Goslar. Mehr Informationen gerne unter: www.tims-erleben.de
22. Oktober 2009 bis heute Konzept, Realisierung und Betreibung von „mycoffee“, einem Coffeeshop auf 55m2 in der Kaiserpassage in Goslar. Mehr Informationen gerne unter: www.mycoffee- erleben.de
01. April 2013 - bis heute Gründung und Geschäftsführung der Gastro Urban GmbH als Betreibergesellschaft für gastronomische Betriebe.
30. April 2013 - bis heute Konzept, Realisierung und Betreibung des „Schiefer Hotel & Gastronomie“, einer modernen Lifestyle Gastronomie am Goslarer Marktplatz mit Terrasse, Veranstaltungsräumen, eigenem Weihnachtsmarkt, 11 Hotelzimmern und gesamt 450SP. Mehr Informationen gerne unter: www.schiefer-erleben.de
01. Januar 2015 - bis heute Verpachtung der Betriebe „Tim ́s 5 Tageszeiten“ und „mycoffee“ an die Gastro Urban GmbH. Abtretung von 30% der Anteile an Herrn Maik Jankowsky (Prokura).
03. März 2017 - bis heute Gründung der Kooperation „Uphillfun“, einem Hotelarrangement mit geführten E-MTB Touren und Markenbindung an Rotwild (ADP Engineering GmbH). Mehr Informationen gerne unter: www.uphillfun-harz.de
26. August 2017 - bis heute Konzept, Realisierung und Betreibung des „Wildfang - Bier und Wirtshaus“ in der Fußgängerzone Goslars mit gesamt 140SP. Mehr Informationen gerne unter: www.wildfang-erleben.de
19. April 2018 - bis heute Gründung des Markenbildes und illuminierten Schriftzugs „I Love Goslar“ als Konzept zur Markenidentifikation mit der Betreibergesellschaft Gastro Urban GmbH für Mitarbeiter und Gäste. Mehr Informationen gerne unter: www.ilovegoslar.de

Projekte

In den Jahren 2008 bis heute sind Projekttätigkeiten und Praxiserfahrungen in Form diverser Entwicklungen von Fremdkonzepten (Medizin, Medizintourismus, Ernährung und Gastronomie), Projekte; selbstständig, verantwortlich oder begleitend; Timmendorfer Strand (Gastronomie), München (Medizintourismus), Goslar (Hotel und Ernährung), Beijing (Medizintourismus), Urumqui (Medizin), Chengdu (Medizintourismus), Berlin (Medizintourismus) und Salzgitter-Salder (Gastronomie) sowie mehrfache Teilnahmen am Goslarer Weihnachtsmarkt mit bis zu drei Glühweinständen und mehrfache Teilnahmen am Goslarer Altstadtfest mit bis zu drei Schankwagen / Ständen zu nennen. Ebenso sind Publikationen in der Fachpresse zu Themen wie Fachkräftemangel und Personalentwicklung sowie die Beteiligung an diversen Fachgremien relevant. Aktuell befindet sich die „Akademie für Nachwuchsförderung und berufliche Orientierung“ in Vorbereitung.